Wissenswertes

Lindsches Trauersprachen-Modell

„Ich spreche Trauer. Und du (nicht)?!“

Mit einem Schicksalsschlag spricht ein Trauernder von jetzt auf gleich eine neue Sprache. Sie ist individuell. Verstanden wird sie von den wenigsten.
Die letzte Ruhestätte

Friedhöfe: Kleine Gärten der Erinnerung

Friedhöfe sind besondere Orte für Trauernde, um die Nähe zu den Verstorbenen zu suchen. Und um andere Menschen in Trauer zu treffen.
Unterstützung für Trauernde

Trauerhilfe und Ehrenamt

Der Staat fühlt sich für Trauernde nicht verantwortlich. Ehrenamtliche Helfer finden kaum Unterstützung. Doch neue Firmen unterstützen trauernde Menschen.
Selbsttötung & Trauer

Suizid und die Trauer der Angehörigen

Jeden Tag begehen mehr als 25 Menschen in Deutschland Suizid. Doch das Thema wird totgeschwiegen. Die Trauer der Angehörigen bei Suizid ist enorm.
Naturerlebnis

Waldbaden und Trauer

Im Wald finden wir Ruhe, der Stress fällt von uns ab. Die Japaner wissen das längst. Und haben das Waldbaden „erfunden“, das auch Trauernden guttut.
Männer trauern anders

Trauer: Männer, traut euch!

Trauer ist Frauensache? Weit gefehlt. Die Trauer der Männer ist genauso intensiv, aber Männer trauern anders. Doch darüber wird selten gesprochen.
Palliativmedizin

"Wir müssen den Weg der Digitalisierung angehen"

Sogar in der Palliativmedizin wird das Internet beim Umgang mit Trauer geschätzt. Experte Dr. Jörg Cuno über online Trauer und wie man Menschen mit digitalen Medien berühren kann.
Trauerprozess

Freude und Trauer liegen nah beieinander

Der Tod eines geliebten Menschen stürzt Betroffene in ein Auf und Ab der Gefühle. Freude und Trauer liegen nah beieinander – selbst in dieser Krisensituation.
Einsamkeit überwinden

Einsamkeit tut weh

Einsamkeit aushalten – das ist alles anderes als einfach. Doch es gibt Wege aus der Einsamkeit und Trost bei Trauer. Und echte Trauerfreund:innen, die dich verstehen, wenn du dich einsam, traurig und verzweifelt fühlst.