Lieber TrostHeld,

schön, dass du hier bist und dich gemeinsam mit vielen anderen TrostHelden deiner Trauer stellst.

Uns ist natürlich klar, dass unsere TrostHelden-Community eine Gruppe ist, zu der man eigentlich nie gehören wollte. Und genau deshalb haben wir sie gegründet. Trauer betrifft uns alle früher oder später, wir können es uns nicht aussuchen. Aber niemand sollte damit allein zurechtkommen müssen.

Du fragst dich vermutlich, warum eine Mitgliedschaft bei uns etwas kostet. Darüber möchten wir gerne aufklären.

Wir arbeiten seit 2013 für und mit Trauernden in intensivem, engen Kontakt und haben viel über die Bedürfnisse Trauernder gelernt. Auch aus trauriger eigener Erfahrung. Aus dem Gelernten und weil wir noch tiefergehende Hilfe leisten möchten, ist unsere Idee für TrostHelden gewachsen. Und wir brennen für diese Idee, weil wir wissen, dass es funktioniert! Es wurde uns aber auch schnell bewusst, dass diese Idee viel zu groß ist, um sie allein ins Leben zu bringen. Dass der Aufbau und die Durchführung zu kostspielig und zu umfangreich sind, als dass es irgendwie machbar wäre, das Ganze ehrenamtlich zu gestalten.

Wir haben wunderbare Experten mit ins Boot geholt und einen großartigen Investor gefunden, der an uns, an euch und die Idee glaubt. Und wir sind sehr glücklich über unser tolles Team, das alles gibt, damit es hier läuft – von der Technik über die Mitglieder-Betreuung, über die Kreativität, das Engagement und die Offenheit gegenüber den Themen Tod und Trauer und all ihren Facetten.

Neben dem Bedürfnis „verstanden zu werden“, sind weitere Bedürfnisse „Sicherheit“ und „Ruhe“. Auch diese möchten wir unbedingt gewährleisten. Übersetzt bedeutet das: TrostHelden soll ein Ort sein, an dem eure Daten geschützt sind und keine Werbung stattfindet.

Was uns aber auch am Herzen liegt, ist deutlich zu machen, dass es einen tatsächlichen Wert hat, bei uns Mitglied zu sein.

Denn hier bei TrostHelden liegt ein Schatz. Ein Schatz von Menschen, die füreinander und miteinander der Trauer begegnen. Wir haben in vielerlei Hinsicht alles dafür gegeben, diesem Schatz einen sicheren Ort zu schaffen. Ihn überhaupt Wirklichkeit werden zu lassen. Und diesen Ort möchten wir für euch halten und stetig erweitern und ausbauen und verschönern und so heilsam sein lassen wie es nur möglich ist.

Alles erdenklich Liebe für dich,

Jen und Hendrik

und das gesamte TrostHelden-Team